Warning: Use of undefined constant wp_cumulus_widget - assumed 'wp_cumulus_widget' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/.sites/112/site6224459/web/neue-rechtschreibung.net/wp-content/plugins/wp-cumulus/wp-cumulus.php on line 375 Kommasetzung: die Klassiker, Teil 1 | Neue deutsche Rechtschreibung

Kommasetzung: die Klassiker, Teil 1

Sowohl nach der alten als auch nach der neuen deutschen Rechtschreibung werden Kommas folgenderweise verwendet:

Bei Aufzählungen, z.B.: Quadratisch, praktisch, gut.

Kein Komma, wenn die Teile der Aufzählung durch eines der folgenden Wörter verbunden sind: und, oder, sowie, entweder – oder, sowohl – als auch, weder – noch.

Beispiele:
Ich kaufe Käse und Wurst.
Heute gehe ich entweder Tennis spielen oder laufen.
Er wird weder heute noch morgen kommen.
Sie mag sowohl die französische als auch die lateinamerikanische Literatur.

Diese Regel ist wie erwähnt unverändert. Dennoch ist und bleibt der zweite Teil der Regel eine sehr häufige Fehlerquelle.

Die nächsten Komma-Klassiker folgen in Bälde.