Tag Archives: Brüche

Singular oder Plural bei Mengenangaben?

Heute mal ein Thema, das nicht wirklich orthografischer Natur ist, aber dennoch sehr oft für Schwierigkeiten sorgt. Es dreht sich um die Frage, ob bei Mengen- und Prozentangaben das Verb im Singular oder im Plural verwendet werden muss.

Wie heißt es richtig?

Nur 1,5 % der aufgegebenen Koffer geht verloren.

oder

Nur 1,5 % der aufgegebenen Koffer gehen verloren.

Während hier umgangssprachlich oft der Singular verwendet wird, ist standardsprachlich nur der Plural richtig.
Also: Nur 1,5 % der aufgegebenen Koffer gehen verloren.

Analog verhält es sich mit Bruchzahlen (Ausnahme: die Hälfte/ein Drittel etc. – Singular!) und Dezimalzahlen. Bei 1 % wird natürlich auch immer der Singular verwendet.  Die oben beschriebene Regel gilt wohlgemerkt nur bei Mengenangaben im Genitiv.

Wenn nach der Mengenangabe allerdings ein Substantiv im Nominativ (also im 1. Fall) steht, ist nur der Singular des Verbs korrekt:
15 % Strom wird aus erneuerbaren Quellen gewonnen.