Tag Archives: Plural englischer Wörter auf -y

Plural bei englischen Fremdwörtern auf -y

Eine Neuerung seit der Rechtschreibreform besteht darin, dass der Plural von englischen Fremdwörtern, die auf -y enden,  mit einem -s hintendran geschrieben wird. Also so:

Baby -> Babys (früher: Babies)
Party -> Partys (früher: Parties)
Lady -> Ladys (früher: Ladies)

Für diejenigen, die sich mit der englischen Sprache beschäftigen, ist das gewöhnungsbedürftig, weil im Englischen ja weiterhin nur babies, parties und ladies korrekt ist.

Die Ratio dahinter ist wohl die, dass man nicht bei jeder Sprache, aus der das Deutsche Wörter ausleiht, die dortige Pluralbildung kennen kann. Deshalb wird hier an den Singular einfach ein -s drangehängt und die Sache hat sich. Die frühere (und nach wie vor natürlich im Englischen korrekte) Schreibweise ist nunmehr wohlgemerkt falsch.